Transmutation News – February 2023 – German

Transmutationsnachrichten Februar 2023

Ich habe auf meinen vier Facebookseiten gepostet, in welchem Prozess wir uns meiner Wahrnehmung nach befinden. Wir haben eine globale und persönliche Zerstückelung begonnen. Eine Zerstückelung kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da alles was krank und aus der Harmonie gefallen ist, entfernt wird, um Raum für einen neuen und lichtvollen Bewusstseinszustand zu schaffen, der sich in Ihnen entfaltet. Daraus erwächst der Zustand von Evolution, auf den sich viele von uns zubewegen und den viele zu erreichen versuchen.

Es ist ein kraftvoller Prozess der Zerstörung und Befreiung von etwas, was in unserem Leben nicht funktioniert, und in Bezug auf unsere globale Zerstückelung, was nicht mehr in der Welt funktioniert. Dies ist eine kraftvolle Initiation, die uns vollständig verändert. Wir umarmen eine neue Moral und neue Werte. Wir fühlen uns mit Quelle und Licht mehr verbunden, wenn die Initiation vorbei ist.

Nachdem die Initiation vorüber ist, kommt die Wiedergeburt, während wir noch am Leben sind. Und hier haben wir neue Möglichkeiten und Potentiale, da wir eine andere Wahrnehmung und ein anderes  Bewusstsein über die Illusion haben, in der wir gefangen sind, und über die Wahrheit, Quelle innen und außen zu vertrauen.

Aber in unserem Fall, zumindest für die meisten von uns, hat das Wiedererinnern noch nicht angefangen. Das hält uns in einer Wartezeit, und Menschen in der westlichen Welt wollen auf gar nichts warten. Wir neigen dazu, sofortige Befriedigung zu erwarten und leiden etwas an ADHS, wenn wir einem spirituellen Weg folgen. Wie schnell kann ich spirituelle Erleuchtung erfahren, wenn ich dieses Seminar besuche?

Nun, tatsächlich sind Sie bereits spirituell erleuchtet. Und Sie waren es immer. Im Prozess des Wiedererinnerns werden wir wirklich in unser wahres Selbst wiedergeboren, welches sich daran erinnert, dass wir permanent in Einheit mit Quelle sind und nie verletzt werden können.

Die Wartezeit ist sehr unangenehm für uns. Wir möchten ETWAS TUN, um den Prozess zu beschleunigen. Aber es gibt nichts zu tun, außer die Zeit zu nutzen, um in Ihre innere Welt einzutreten, um hinzuschauen, wie viel Furcht, Ärger und Trauma Sie darin vorfinden. Finden Sie Wege, durch Zeremonien das loszulassen, was Sie nicht mehr brauchen. Wir haben eine ganze Liste von Zeremonien, die wir über die letzten zwei Jahre durchgeführt haben.

Sylvia Edwards hat großzügigerweise eine Liste der Zeremonien zusammen gestellt, die bis jetzt auf der Facebookseite Shamans Are Gardeners of Energy geteilt wurde.

Folgend ist ein Link auf die Seite meiner Webseite. Jede Zeremonie hat eine Beschreibung über ihren Inhalt.

Danke Sylvia, dass Du uns mit dieser Liste beschenkt hast:

https://www.sandraingerman.com/shamans-are-gardeners-of-energy/

Erlauben Sie sich darüber zu träumen, auf was Sie sich zubewegen möchten. Nutzen Sie Ihre Vorstellungskraft. Ihre Vorstellungskraft kann Sie zu einer wunderschönen Dimension bringen, in die Sie eintreten können, um dort einen besseren Ort der Einheit und des Friedens zu finden. Oder, Ihre Vorstellungskraft kann Sie in den momentanen Albtraum tragen, den wir gerade ausleben.

So viele von uns haben die vergangene Zeit dazu genutzt, um ihre alten Wunden zu heilen, so dass die Wiedergeburt unmittelbar bevor steht, wenn die Zeit reif ist für das Wiedererinnern. Und die Kräfte des Universums und der göttlichen Wesen, mit denen wir als Hilfsgeister arbeiten, treffen diese Wahl.

Ja, wir sind in einer Wartezeit und einer Zwischenzeit. Und wir möchten die Kraft dieser Zeit weise nutzen. Reisen Sie, gehen Sie in eine Therapie, arbeiten Sie mit einem Schamanischen Praktiker, zu finden unter: www.shamanicteachers.com, oder wählen Sie einen Praktiker, den Sie in Ihrer Gemeinde kennen.

Je mehr wir uns von unseren Belastungen befreien können, desto mehr erschaffen wir eine nährende innere Welt, in der wir neue Träume säen können für unser Wiedererinnern.

Ich habe eine Mitteilung von den Geistern empfangen: „Gestalte deine Zeit sinnvoll, dann wirst du ein sinnerfülltes Leben haben“.

Worauf gehen Sie im Neuen Jahr zu, was Ihrem Leben Sinn gibt? Was lassen Sie los, so dass Sie die Widerstandsfähigkeit haben, um sich im Leben mit einem neuen Bewusstsein einzubringen, während Sie Ihr inneres Leiden in inneres Licht und Frieden transmutieren?

Wir sind ungeduldig in der Warteschleife, ohne eine Anweisung, was als nächstes zu tun ist.

In einer Zeit des Wartens, bleiben Sie ruhig, reflektieren Sie, nehmen Sie die Kraft der Sonne und der Elemente in sich auf. Arbeiten Sie an sich. Und mit der Zeit macht es Ihnen nichts mehr aus, in einer Zeit des Wartens zu leben, denn Sie sind  in einen wunderbaren Fluss des Lebens eingetreten.

Der Vollmond ist am 5. Februar. Erschaffen Sie einen heiligen Raum, wo Sie in stiller  Reflektion sein können. Vielleicht möchten Sie trommeln, singen, tanzen, rasseln, um aus Ihrem menschlichen Dasein auszutreten, in Ihr spirituelles Wesen hinein, welches mit Licht gefüllt ist. Jedoch, wenn Sie transfigurieren wollen, tun Sie es mit Leidenschaft und einer echten Sehnsucht, um Liebe zu teilen und zu empfangen. Strahlen Sie Ihr Licht aus wie die goldenen Sterne, der Mond, oder die Sonne. Erlauben Sie jedem Zentimeter der Erde, das Licht des Kreises zu empfangen.

Wenn Sie ein neuer Leser der Transmutationsnachrichten sind, dann besuchen Sie folgende Webseite: https://www.sandraingerman.com/transmutation-news/german/creating-a-human-web-of-light-german/ , wo Sie sich über Anweisungen für unsere monatliche Zeremonie informieren können.

Announcements/Ankündigungen in Englisch

Copyright 2023 Sandra Ingerman. All rights reserved.
Übersetzerin: Barbara Gramlich

Transmutation News – January 2023 – German

Transmutationsnachrichten Januar 2023

Willkommen im Jahr 2023!

Wir haben es zumindest so weit geschafft. Was für eine verrückte Reise, auf der wir alle sind. Alles Leben versucht, uns wieder mit der Liebe, der Natur, der inneren und äußeren Quelle, der Ehre und dem Respekt vor uns selbst und dem ganzen Leben zu verbinden.

In den letzten Monaten habe ich über Praktiken geschrieben, die ich angewandt habe, um in einen Zustand innerer Stärke zurückzukehren, damit meine spirituelle Arbeit noch tiefer geht. Ich finde die Schleier zwischen den Welten im Moment ziemlich dünn, und finde sehr viel Unterstützung dafür, tief in das einzutauchen, was uns antreibt, vor welchen Teilen unseres Lebens wir weglaufen und wohin wir laufen oder gehen wollen.

Welchen Zustand des Bewusstseins wollen wir wirklich manifestieren?

Ich habe das Gefühl, dass ich tiefer in meine innere Psyche vordringe als je zuvor. Und ich entdecke so viele Überraschungen beim Umgang mit den Traumata in meinem Leben und mit Anteilen von mir, die ich vor mir selbst und der Welt verstecken musste. Es gibt Orte in meiner Landschaft, für die ich mir nie die Zeit genommen habe, zu reisen und einfach zu sitzen und zu fragen, was ich für meine wahre Gesundheit brauche, was mein Körper braucht, wie mein Geist meine Heilung und Kreativität unterstützen kann, statt nur in einer Schleife alter Gedanken zu hängen.

Während sich einige von uns aus ihrer Zerstückelung herausbewegen, lernen wir, wie wir in die neuen Wesen hineinwachsen, die wir geworden sind. Und das braucht Zeit. Nehmen Sie sich also zu Beginn des neuen Jahres vor, einige Ihrer Abenteuer in der äußeren Welt in die innere Welt zu verlagern, wo Sie verborgene Teile von sich selbst entdecken, die sie fragen können, was sie zur Heilung brauchen, und wie Sie sich mit Ihrem inneren Licht und der Quelle verbinden, wo Sie den ultimativen Schutz und die Quellen der Zuwendung für Ihre Heilung finden können.

Sie müssen Ihre Zeit, in der Sie sich auf Ihre äußeren Aktivitäten konzentrieren, ausgleichen, um Wege zu finden, Ihre Welt kurz anzuhalten und nach innen zu dem Ort zu reisen, an dem der Schatz in Ihnen liegt, aber Sie haben vielleicht noch keinen Zugang zu Ihrer wahren Macht oder Stärke gefunden, die darauf warten, den nächsten Schritt in Ihrer Entwicklung zu tun.

So viel Leid es in dieser Zeit auf der Erde auch gibt, so magisch ist es, die tiefgreifenden Lektionen des Universums aufzunehmen, die es uns zeigt. Aber wir sind stur und widersetzen uns. In Wahrheit versucht das Universum nur, uns zu helfen, einen Ort in uns zu finden, an dem wir uns selbst bedingungslos lieben und dieser Liebe erlauben, die Energie zu sein, die uns in unserem Verhalten und unseren Handlungen leitet.

Beobachten Sie, wie dieser Zustand der reinen inneren Liebe zu Ihrem größten Heiler wird.

Wie Sie aus der Arbeit „Heilung für Mutter Erde“ wissen, bin ich wirklich der Meinung, dass die einfache Praxis, unsere Gedanken und Tagträume zu beobachten, entscheidend dafür ist, wo wir gerade stehen. Denn wenn Sie sich für neue Frequenzen öffnen, aber an der Energie Ihrer dunkelsten Gedanken und Tagträume festhalten und sie mit sich tragen, was glauben Sie, welche Ergebnisse diese Art, in der Welt zu sein, hervorbringen wird?

An Thanksgiving beschloss ich, einen Beitrag über die Macht der Worte zu schreiben. Mir gefiel, was aus mir heraussprudelte, und ich werde hier einen Auszug aus meinem Beitrag veröffentlichen:

“Worte sind magisch. Ich habe immer wieder gesagt, dass SchamanInnen GärtnerInnen der Energie sind. SchamanInnen nehmen die Worte und zerlegen die Form in die Energie und Frequenz, die Sie mit einem Wort in ihr Leben rufen. Denn oft sind wir uns nicht bewusst, was wir in unser Leben und in das Kollektiv rufen, wenn wir sprechen. Worte sind Samen, die zu Pflanzen heranwachsen. Welche Pflanzen säen Sie in Ihrem inneren Garten?

Deshalb dachte ich, es könnte für Sie interessant sein, die Energie hinter den Worten zu erforschen, die Sie verwenden, wenn Sie über das Danken sprechen.

Am einfachsten ist es, wenn Sie nach draußen in die Natur gehen und sich vorstellen, verschiedene Worte zu sagen, die die Energie von “Dankbarkeit” und “Danke” beinhalten, und selbst die Energie erfahren, die Sie herbeirufen, und zu versuchen, die Energie in Ihre Zellen aufzunehmen, so wie wir es mit der Absorption von Licht tun, wenn wir unsere Transfigurationsarbeit leisten.

Oder Sie können eine schamanische Reise machen, bei der Sie sich in der Natur erleben, indem Sie die Worte laut aussprechen und den Tanz der Energie beobachten, den die Worte erzeugen.

Sie sollten sich durch die Worte, die Sie sprechen, energetisiert und genährt fühlen. Und wenn wir dann über Dankbarkeit sprechen, hat das vielleicht eine tiefere Bedeutung für Sie.”

Beginnen Sie mit der Aufzeichnung von Wörtern, die Sie in Ihren täglichen Wortschatz aufnehmen möchten. Es sollten Worte sein, die, wenn Sie die Energie einatmen, einen Zustand der Ruhe, der Freude, des Staunens, der Inspiration und der Hoffnung hervorrufen. Ihre Worte sollten immer ein Segen und niemals ein Fluch für Sie oder andere sein.

Schreiben Sie die Worte auf, die Sie im Laufe des Tages in Gesprächen sagen möchten und die die schönsten Energien in Ihr Leben rufen.

Für mich dreht sich alles darum, meinen Fluss zu untersuchen und Übungen durchzuführen, die mich mehr in Einklang mit dem Fluss des Lebens bringen, in dem ich sein möchte. Es fühlt sich einfach gut an, wenn wir das tun, und es geschehen Wunder.

Kürzlich gab ich bei Google zwei Begriffe ein, nach denen ich suchte. Zwei völlig unterschiedliche Dinge, die ich brauchte, erschienen auf wundersame Weise in der Suchleiste und zeigten mir, dass sogar Google Wunder für uns vollbringt, wenn wir im Fluss sind.

Wunder geschehen, wenn wir im Fluss bleiben. Wie geht es Ihnen mit Ihrem eigenen Fluss? Werden Sie ruhiger, indem Sie das endlose Geplapper in Ihrem Kopf über alles, was nicht richtig läuft, zum Schweigen bringen? Geben Sie sich der liebevollen Kraft des Universums hin, die Ihnen helfen kann, Ihren Platz im Fluss des Lebens wiederzufinden? Wie flexibel sind Sie im Moment? Wie sehr kommen Ihre Kontrollzwänge zum Vorschein? Im Moment haben wir nicht viel Kontrolle über unser Leben, denn die Gezeiten des Wassers sind zu stark, um dagegen anzukämpfen, und wir müssen mit dem gehen, wohin das Leben uns führt, anstatt mit den Füßen auf den Boden zu stampfen und dem Universum zu sagen: Ihr könnt mich nicht ändern.

Dies sind wichtige Fragen, die wir uns stellen sollten, wenn wir in ein neues Jahr eintreten, in dem wir eine Fülle von persönlichen Wundern erleben und tiefere Verbindungen mit uns selbst und dem Rest des Lebens schaffen können.

Wir bewegen uns an Orte wahrer Magie, wenn wir unsere Anhaftung an das dichte Kollektiv der 3-D-Welt loslassen und uns eine Auszeit für unsere persönliche Arbeit gönnen.

Ich habe die monatlichen Aufnahmen für Sie in den letzten 2 Jahren sehr genossen. Wir hatten den Segen einiger meiner Lehrer auf www.shamanicteachers.com und haben eine Zeremonie mit Ihnen geteilt. Jetzt, wo wir zwei Jahre lang Reisen und Zeremonien gemacht haben, habe ich beschlossen, eine kleine Pause einzulegen. Ich werde vielleicht zur Tagundnachtgleiche und zur Sonnenwende eine Zeremonie leiten, aber wir haben schon so viele Ressourcen für Zeremonien. Und wenn ich mich dazu berufen fühle, werde ich eine Zeremonie für Sie aufzeichnen.

Sylvia Edwards hat großzügigerweise eine Liste der Zeremonien zusammengestellt, die bisher in den Transmutation News veröffentlicht wurden. Unten finden Sie einen Link zu dieser Seite auf meiner Website. Wenn Sie auf den Link klicken, finden Sie alle bisherigen Aufnahmen mit einer Beschreibung.

Danke, Sylvia, dass du uns diese Liste zur Verfügung gestellt hast:

https://www.sandraingerman.com/shamans-are-gardeners-of-energy/

Wir feiern den ersten Vollmond des neuen Jahres am 6. Januar. Bitte schließen Sie sich mir an und nutzen Sie die Vorbereitungsarbeit, um in einen wirklich erweiterten Zustand zu gelangen. Viele Menschen schreiben mir, dass sie spüren, wie ihre Transfigurationsarbeit tiefer wird, was für diejenigen von uns, die schon eine Weile praktizieren, ganz natürlich ist. Aber es gibt auch eine Verschiebung der Energien, von der ich das Gefühl habe, dass sie unsere Arbeit gerade jetzt unterstützt. Es scheint, als ob wir mit fortlaufender, kontinuierlicher Disziplin und Konzentration mehr aus der 3D-Welt heraustreten.

In schamanischen Kulturen war es so wichtig, eng mit dem Mond und den Sternen zu arbeiten. Es wurde immer verstanden, welchen Einfluss sie auf unser Leben haben. Nehmen wir uns etwas Zeit, um den Vollmond zu feiern, der die Kraft hat, gemeinsam mit uns ein wunderschönes menschliches Netz aus Licht zu erschaffen, das in und durch die Erde wandert und Licht und Magie in das Netz des Lebens webt. Erfahren Sie das goldene Licht des Mondes, der Sterne und der Sonne tief im Kern Ihres Seins und nehmen Sie etwas von diesem Licht für sich selbst auf und lassen Sie es auch in das Netz des Lebens strahlen.

Wenn Sie die Transmutationsnachrichten zum ersten Mal lesen, dann besuchen Sie folgende Webseite: https://www.sandraingerman.com/transmutation-news/german/creating-a-human-web-of-light-german/ auf der Sie sich über Anleitungen für unsere monatliche Vollmond-Zeremonie und das menschliche Netz aus Liebe informieren können.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Alexandra Brabcova sich bereit erklärt hat, bei der Übersetzung der Transmutations-Nachrichten in die tschechische Sprache zu helfen. Bitte lasst uns Alexandra ehren, die sich so sehr der Arbeit widmet, die wir gemeinsam tun, und die anderen hilft, die Werkzeuge zu erlernen, die ich in meiner monatlichen Kolumne mitteile. Verbinden wir unsere Herzen miteinander, um Alexandra Segen für ihr Leben und für das neue Jahr zu geben. Möge sie all das Gute erfahren, das das Leben zu bieten hat.

Bitte schließen Sie sich mir an und wünschen unserem lichterfüllten Kreis ein Jahr, in dem Sie die Liebe und die Kraft der Quelle kennenlernen, dem göttlichen Timing vertrauen und die Güte des Lebens erleben!

Ankündigungen:

I am feeling a bit schizophrenic about my schedule and life. I do need to time to regenerate. At the same time, I seem to be actively searching out a center for teaching a Two-Year Training in Advanced Healing.

For now, if you want to go further with your work, please work with one of the teachers I trained listed on www.shamanicteachers.com. They teach all the courses I teach as well as some of their own.

I am simply taking a break to regenerate. I have not taken time off to do this in 40 years!! It is very hard for me as my workshops are large and I am not sure how to do in person workshops with the Covid moving around so much. I know many teachers are teaching in person. I have not received a green light to yet. But I am missing teaching in person workshops so I will figure something out.

You can get amazing training so you can work in the world with clients and potentially be listed on my website www.shamanicteachers.com. But you need to be flexible about working with someone other than me.

The Healing Your Thoughts app is officially out, and you can purchase it on the Apple App Store or Google Play Store. I am getting fabulous feedback! I have been using the original app Transmutation since 2004 and now the updated app Healing Your Thoughts and it is something I count on to change my mood as I asked to be notified every two hours to stop and reflect on what I am thinking about and transmute any negativity I am focusing on. There is a one time fee of $1.99 and there is no sign in It is as simple as apps come!

There are teachers on www.shamanicteachers.com who are teaching in person trainings, online advanced shamanic healing methods trainings with really small groups so everyone can be observed in their work, and there are hybrid courses of a mixture of online and person trainings. Due to the intimate size of the group participants are getting some of the best shamanic healing than have seen in past workshops.

I still have Evergreen Courses that are already recorded on Journeying and other topics. Check out my Training page for further information. And you have all received my dedicated email that all my Shift Network courses are now all digital and can bought by you to learn from at any time. “The Dark Night of the Soul” is such a powerful course and has great tools to get you through challenging times. And “Healing with Spiritual Light” produced by Sounds True and “Spiritual Immunity” produced by the Shift Network are my Medicine for the Earth and Spiritual Light trainings in an online format.

There is a fabulous course on working with Nature which is one of my favorites “Shamanic Journeying with the Spirits of Nature”.

On www.shamanicteachers.com you can find shamanic practitioners from all over the world who trained with me who are doing remote healings right now. And many are working with people in person. And I have been training brilliant teachers since 2004, and you can find online workshops and in person workshops by visiting the website.

Please check out my books and audio programs. I have received such great feedback, and they include information and exercises I teach in my workshops. All my books sell well. But if you haven’t check out Walking in Light and The Book of Ceremony. You might be missing some valuable shamanic tools and practices you can use in your life to receive guidance, healing, and to honor all the transitions and changes in life.

And don’t forget to visit our Shamans are Gardeners of Energy Facebook page to post inspirational stories and images and also to be uplifted by what our community is sharing. To join the Facebook group Shamans Are Gardeners of Energy, go to: https://www.facebook.com/groups/991720834662313. The password is “Transfiguration”. 

And of course Renee Baribeau and I have a popular podcast called the Shamans Cave. People love it!! I love doing the podcast with Renee! Join us! Subscribe on ShamansTV.com. And subscribe on You Tube! Our show had completely taken off on You Tube, Buzz Feed, and Apple. We are getting the most amazing feedback on our podcast! I can’t believe the emails we are getting. People so appreciate our wisdom, humor, experience especially during these times.

And if you have a topic you wish for us to address you can email shamanscave@gmail.com. I will receive your email and the topic is appropriate Renee and I will discuss it.

A few years ago I had the opportunity to meet Marci Shimoff the author of best selling books that teach about happiness, success, and unconditional love. Then she invited me to present a guided journey and the rest is history. I became a huge fan of the Marci Shimoff, Dr. Sue Morter, and Lisa Garr. I love their work, and I am happy to refer anyone to their Year Long Course in Miracles. I know a lot of people who signed up for their previous courses, and they loved the course.

To begin check out their ebook to get a sense if you would like to work with these extraordinary teachers and guides.

Live your life in The Miracle Zone! Step #1 – STOP these 4 unconscious mistakes that are keeping miracles from showing up in your life. Follow Marci Shimoff, Dr. Sue Morter, and Lisa Garr’s easy-to-follow steps in their new ebook.

https://au384.isrefer.com/go/ebook/grace

Mirabai Starr is one of my favorite writers and teachers. She is tapped into an incredible well of wisdom and wants us to be tapped into our own wisdom also. As she says:

A caterpillar has to completely digest itself… dissolving entirely into a liquid state before it develops its beautiful new butterfly body. And even then, their wings are initially soft and droopy, which delays their ability to take flight.

Mirabai Starr, interspiritual teacher and innovative translator of the mystics, gently holds this as a metaphor for the human experience and the continual evolution of the soul.

This newsletter came out after Mirabai’s free introductory call. But you still have time to register for her workshop.

You can register here for The Holy Emergence of Your Everyday Mystic: Lean Into the Awkwardness of Transformation to Reveal Your Brilliant Butterfly Within: https://shiftnetwork.infusionsoft.com/go/he/ingerman

I recently had the pleasure to be interviewed by Donald Altman.
https://kboo.fm/media/112900-walk-light

Donald Altman, M.A., LPC, Psychology Today Practical Mindfulness Blog
International Speaker, Mindfulness Consultant & Trainer
Past Vice President, The Center for Mindful Eating

Coming Feb. 1, 2023: Travelers, a Mystical Odyssey of Hope, Healing and Renewal

Copyright 2022 Sandra Ingerman. Alle Rechte vorbehalten.
Übersetzung Astrid Johnen